TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER GESUCHT

Stand: August 2019

Sexualität in der Paarbeziehung - 

Wie gelingt es Paaren, sich in langjährigen Partnerschaften eine leidenschaftliche Sexualität zu erhalten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir suchen Paare, die Interesse haben, an einer Studie über Partnerschaft und Sexualität teilzunehmen.

Ziel der Studie ist es, spezifische Kenntnisse über Partnerschaftsfaktoren und Verhaltensweisen von Männern und Frauen zu gewinnen, die sich in einer längerfristigen Partnerschaft mit oder ohne eine lebendige und befriedigende Sexualität befinden. Sie soll Aufschluss über den Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen, sozialen Kompetenzen und der Qualität der sexuellen Beziehung geben.

Die Ergebnisse dieser Studie sollen dazu beitragen, dass professionellen Helfern empirisch gesicherte Ergebnisse über die Relevanz von psychischen Faktoren für eine lebendige und befriedigende Sexualität zur Verfügung gestellt werden, auf deren Grundlage passende Behandlungsmaßnahmen geplant und zuverlässige Aussagen über künftiges Verhalten abgegeben werden kann. Die Unterstützung für Betroffene soll so verbessert werden.

Die Untersuchung wird an der MHH durchgeführt und wird etwa zwei bis drei Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Sie können als Paar teilnehmen, wenn Sie mindestens 25 Jahre alt, seit mindestens vier Jahren in der Partnerschaft sind und keiner der Partner an einer Luststörung leidet.


Dies ist eine Untersuchung, in der weder ein Medikament noch eine Behandlung getestet wird.

Kontakt und Teilnahme

Wenn Sie an der Studie teilnehmen möchten oder sich weitere Informationen wünschen, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeit.

Marion Wickbold

Telefon: +49-511-532-2407